Ketogene Diät-24 stündige Fettverbrennung

Ketogene Diät-24 stündige Fettverbrennung. Keto und Gewichtsabnahme. Die Anpassung von Fett ist ein Prozess im Körper, der von der Verbrennung von Glukose als Brennstoff zur Verbrennung von Fett als Brennstoff führt. Es ist wichtig zu beachten, dass die Fettadaptation nicht über Nacht geschieht und nicht mit Ketose verwechselt werden sollte.


Was normalerweise 4 bis 12 Wochen dauert in nur 60 Minuten?

Bereits nach der ersten Einnahme von diesem Produkt wird die Fettverbrennung erfolgreich unterstützt

Made in Germany-Video unbedingt ansehen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Sie möchten mehr Informationen zum Produkt?

HIER KLICKEN


Kotogene Diät – Was ist Ketose?

Wenn Sie den Verzehr von Kohlenhydraten auf etwa 25 Gramm pro Tag reduzieren oder sogar alle Kohlenhydrate weglassen, sind die Glykogenwerte in Ihrem Körper nach 24 bis 48 Stunden erschöpft. Ein Körper, der an die Verbrennung von Glukose als Brennstoff gewöhnt ist, wird nun keine andere Wahl mehr haben, als seine Fettspeicher als Brennstoff anzuzapfen.
Die Leber wird also damit beginnen, das Fett zu verstoffwechseln und Ketone zu bilden, die der Körper verwenden kann. Dieser Prozess wird als Ketose bezeichnet.

Was bedeutet es, in Ketose zu sein?

Fettadaptiert zu sein bedeutet, dass die Verbrennung von Ketonen für den Kraftstoffverbrauch Ihr Status quo ist. In der Regel dauert es etwa 6 Monate, bis Ihr Körper fettadaptiert ist. Das bedeutet, dass Ihr Körper selbst an Tagen, an denen Sie Kohlenhydrate zu sich nehmen, immer noch Ketone als Brennstoff verwendet.
Anfangs, wenn Sie mit der Ketodiät beginnen, kann Ihr Körper leicht aus der Ketose geworfen werden, sobald Sie mehr Kohlenhydrate zu sich nehmen als Sie sollten und Ihren Blutzuckerspiegel erhöhen.
Ihr Körper, der daran gewöhnt ist, Glukose als Brennstoff zu verbrennen, wartet auf diese Glukose. Sobald er also etwas davon bekommt, sagt er: „Zum Teufel mit den Ketonen. Jetzt habe ich Glukose!“

Aus diesem Grund verwenden Keto-Diäter Ketastreifen oder Ketonmessgeräte, um ihre Ketose zu verfolgen. Es ist leicht, aus der Ketose herauszukommen, wenn Sie eine Minute lang nachlassen und mit Ihrer Ernährung nachlässig sind.
Wenn Sie mehrere Monate lang einen Zustand der Ketose beibehalten haben, gewöhnt sich Ihr Körper daran, Fett als Brennstoff zu verbrennen. Er ist nicht mehr von Glukose abhängig, und die Verwendung von Ketonen als Brennstoff ist die neue Normalität. (Das wird im obigen Video gut erklärt.)

Die meisten Ausdauerathleten und Fitnessmodelle streben dieses Ziel an, weil sie dadurch ihre körperliche Leistungsfähigkeit verbessern und ihren Körperfettanteil viel leichter erhalten können.

Ketogene Diät und Fettverbrennung

Vorteile der Fettadaptation. Zunächst einmal werden Sie nicht die ganze Zeit Heißhunger auf Essen haben. Einer der Nachteile der Verbrennung von Glukose als Treibstoff ist, dass diese ausgeht. Die einzige Möglichkeit, mehr Glukose zu bekommen, ist der Verzehr von Kohlenhydraten.
Ihr Leben dreht sich also darum, Nahrung als Brennstoff für Ihren Körper zu bekommen. Das ist ein Grund dafür, dass die Menschen in dem Moment, in dem sie nicht mehr zu der gewohnten Zeit essen, Hungergefühle bekommen und sich nach Essen sehnen.
Bis sie essen, sind sie in einem Zustand des Unbehagens, und ihr Geist denkt ständig an Essen.

Wenn Sie auf Ketone als Brennstoff angewiesen sind, greift Ihr Körper nur auf seine Fettspeicher zu. Selbst Menschen, die schlank erscheinen, verfügen über genügend Fettreserven, auf die der Körper in Zeiten der Not zugreifen kann.

Sie werden also so lange ohne Leiden auskommen, bis Sie eine Mahlzeit bekommen können. Im Zustand der Ketose zu sein bedeutet, dass Sie mit geringerer Wahrscheinlichkeit wieder an Gewicht zunehmen werden, das Sie verloren haben. Dies ist ein häufiges Problem für Menschen, die Gewicht verlieren. In dem Moment, in dem sie anfangen, mehr Kalorien zu essen, kehrt das Gewicht rasch zurück.

Die Keto Diät ist eine der effektivsten Diäten die es gibt

Wenn Sie im Zustand der Ketose sind, wird Ihr Gewicht gleich bleiben und nicht wieder ansteigen. Wenn Sie die Keto Diät über 6 Monate oder länger beibehalten können, wird Ihr Körper fettangepasst und Sie werden sich gut fühlen. Sie können mit Ihrer Ernährung etwas lockerer sein und müssen sich nicht ständig Sorgen machen, dass Sie sich in einem Zustand der Ketose befinden.

Bleiben Sie auf lange Sicht bei dieser Diät und genießen Sie alle Vorteile, die sich aus der Ketotherapie ergeben. Es ist wirklich eine der besten Diäten auf der Welt.

Zum Produkt Keto28

Kotogene Diät Keto Diät, Ketose Fettverbrennung

 

 

 

 

 

 

Impressum  Datenschutz