Antioxidantien in Lebensmitteln – Anti-Aging Behandlung 

Antioxidantien in Lebensmitteln – Anti-Aging Behandlung. Es wird seit langem akzeptiert und praktiziert, dass der Verzehr von Lebensmitteln mit vielen Antioxidantien den Alterungsprozess verlangsamt. Dies wurde schon praktiziert, bevor der Begriff Antioxidantien verwendet wurde. Die alten Chinesen (und sogar die Chinesen von heute) verschreiben spezielle Nahrungsmittel, die eine Eigenschaft verstärken, ein Leiden heilen und den Stoffwechsel verbessern oder die Vitalität und Lebenskraft steigern. In Indien werden bestimmte Kräuter mit ihrer Nahrung gemischt, die den von den Chinesen angestrebten Ergebnissen ähnlich sind. Dasselbe gilt für Brasilianer und Peruaner.

CBD erobert den Anti-Aging Bereich  Zur Webseite  > HIER KLICKEN <

Antioxidantien in Lebensmitteln

Während fast alle Pflanzen Sterine enthalten, die gut für den Stoffwechsel im Körper sind, sind Nahrungsmittel, von denen allgemein bekannt ist, dass sie eine hohe Konzentration von Antioxidantien enthalten, gewöhnlich solche, die in Pflanzen und anderen Früchten vorhanden sind und Aminosäuren, Omega 3,6 und 9 sowie andere nützliche Fettsäuren enthalten. Zu dieser Kategorie gehören auch solche, die hohe Konzentrationen von Resveratrol und Glutathion enthalten. Das Vorhandensein von Antioxidantien in der Nahrung trägt dazu bei, die Körperzellen vor freien Radikalen und Toxinen zu schützen.

Das liegt daran, dass Antioxidantien so wirken, dass ihre Moleküle sich verlangsamen und unter bestimmten Bedingungen die Oxidation anderer Moleküle verhindern. Anti-Aging-Behandlungspräparate, die Antioxidantien enthalten, gibt es häufig in Form von Kapseln, Tabletten und Energiedrinks und anderen Formen von Nahrungsergänzungsmitteln.

Anti-Aging Behandlung

Die Oxidation ist zwar entscheidend für die Erhaltung des Lebens, könnte aber auch schädlich sein. Tiere und sogar Pflanzen erhalten ein hohes Niveau und komplexe Antioxidationssysteme in verschiedenen Arten aufrecht. Viele dieser Typen stammen in Form von Sterolen und Enzymen wie Superoxiddismutase, Katalase und anderen Peroxiden aus Pflanzen. Die gängigsten und am leichtesten verfügbaren Antioxidantien sind jedoch Vitamin C und Vitamin E.

Einer der handfesten Gründe für einen Mangel an Antioxidantien im Körper sind Müdigkeit und Stress. Ein Körper, dem Antioxidantien fehlen, führt zu oxidativem Stress, der Zellen schädigt und tötet. Abgesehen davon, dass Antioxidantien als Anti-Aging-Wirkstoffe wirksam sind, ist seine Fähigkeit, das Auftreten einer Vielzahl von Krankheiten zu verhindern. Einige Arten von Antioxidantien haben gezeigt, dass sie die Entwicklung bestimmter Krebszellen, Diabetes, Herzkrankheiten und anderer Krankheiten verhindern können. Dies ist einer der Gründe dafür, dass Lebensmittel mit hohen antioxidativen Eigenschaften sehr begehrt sind. Andere sind sogar so gefragt, dass sie hohe Preise erzielen.

Beispiele für Lebensmittel, die eine hohe Konzentration an antioxidativen Eigenschaften aufweisen, sind Kaffee, Trauben und Beeren. Tatsächlich sind die Trauben in Rotwein dafür bekannt, dass sie beeindruckende antioxidative Eigenschaften haben, die gewöhnlich der Ursache zugeschrieben werden, dass die Franzosen trotz der cholesterinreichen Nahrung, die sie konsumieren, fitter sind, obwohl die Schale der Traube der Teil ist, der wirklich reich an Antioxidantien ist. Auch Kaffee hat eine hohe Konzentration, obwohl das, was mit dem Kaffee vermischt wird, die Ursache für die Besorgnis ist. Auch die brasilianische Acai-Beere wird weithin dafür beworben, dass sie eine hohe Konzentration an antioxidativen Eigenschaften aufweist. Schade, dass sie im Rest der Welt außer in Brasilien nicht frisch konsumiert wird.

Zusätzlich zu ihrer Fähigkeit, Zellen zu reparieren und zu konservieren, was sie zu einem ausgezeichneten Anti-Aging-Mittel macht, werden Antioxidantien auch häufig als Konservierungsmittel in Lebensmitteln und Kosmetika verwendet. Antioxidantien sind auch in industriellen Anwendungen weit verbreitet, wo die Verhinderung des Abbaus wichtig ist.

Antioxidantien, Anti-Aging, Behandlung, Lebensmittel, Alterungsprozess verlangsamen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle Video YouTube

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.