Stress schnell und einfach abbauen

4 Schritte, um ihr Leben radikal zu verändern

Kostenloses Webinar  > Hier anmelden

 

Stress abbauen. Stress wird schnell zum größten Gesundheitsproblem in modernen Gesellschaften. Finanzieller Druck, Arbeitsdruck, familiärer Druck – so viel zu tun, so wenig Zeit, um alles zu tun!

Stress abbauen – 5 Tipps die helfen

1. Nehmen Sie sich Zeit, um von den täglichen Strapazen abzuschalten und sich täglich mindestens eine Stunde lang zu entspannen. Schließen Sie einfach die Welt aus und tun Sie etwas, das Ihnen Spaß macht. Lesen, ein Musikinstrument spielen, ein entspannendes Bad mit Musik und Kerzen (und vielleicht ein Glas Wein) sind großartige Möglichkeiten, sich zu entspannen, und werden Ihrer psychischen Gesundheit sehr zuträglich sein.

2. Wenn Sie mit einer Stresssituation zu tun haben und viel zu tun haben, kann es sehr schwer sein, Lösungen zu finden. Sie sind mitten in einem Sandsturm gefangen und es ist sehr schwierig, den Ausweg zu sehen. Eine gute Idee ist es, etwas Abstand von Ihren Problemen zu gewinnen, damit Sie Ihre Gedanken sammeln können. Wenn möglich, nehmen Sie sich einen Tag oder sogar ein Wochenende weg von Ihrer gewohnten Umgebung, irgendwo, wo es ruhig ist. Entspannen Sie sich. Nehmen Sie ein Tagebuch mit, damit Sie Ihre Ideen aufschreiben können. Abstand von Problemen kann Klarheit bringen. Wenn Sie sich entspannen, werden Sie ruhiger sein und die Lösungen werden viel leichter kommen, als wenn Sie in der Hitze des Gefechts stehen.

3. Einer der Gründe, warum Menschen gestresst sind, ist, dass sie vor einer Veränderung oder sogar vor einer Reihe von Veränderungen in ihrem Leben stehen. Veränderung ist eine Konstante im Leben. Die Weigerung, Veränderungen zu akzeptieren, kann den Stresspegel in die Höhe treiben. Wenn Sie mit einer Veränderung konfrontiert sind, versuchen Sie, die mit der Veränderung verbundenen positiven Aspekte zu finden und die Veränderung anzunehmen, anstatt sich ihr zu widersetzen. Jede Veränderung bietet Ihnen die Gelegenheit, zu wachsen. Es gibt immer auch unter den schwierigsten Umständen positive Aspekte zu finden. Veränderung bringt keinen Stress mit sich, es geht nur darum, wie Sie auf Veränderung reagieren. Wenn Sie negativ reagieren, schaden Sie sich selbst unendlich.

4. Es scheint immer eine endlose Liste von Arbeiten zu geben, die erledigt werden müssen. Reparaturen im Haus, Papierkram, Autowartung, Müll wegwerfen, die Terrasse putzen, Unkraut jäten im Garten, und so weiter und so fort! Je mehr wir sie aufschieben, desto mehr wächst die Liste und desto mehr tragen sie zu Ihrem Stressniveau bei. Machen Sie also eine Liste all dieser Aufgaben und planen Sie dann etwas ein, das ich „Blitz-Tag“ nenne. An diesem Tag werden Sie früh aufstehen und den ganzen Tag damit verbringen, jede dieser Aufgaben zu erledigen. Machen Sie ein paar Pausen und essen Sie nur einen kurzen Bissen zur Mittagszeit und blitzen Sie einfach durch diese lästigen, aber notwendigen Aufgaben. Dadurch werden Sie sie los, Sie verringern den Stress, den sie verursachen. Aber noch wichtiger ist, dass Sie erkennen, wie effektiv und fleißig Sie sein können, wenn Sie die volle Kraft Ihres Willens einsetzen, um Dinge zu erledigen.

5. Gönnen Sie sich einen Verwöhntag. Dies ist ein Tag, an dem Sie der Hektik des Alltags entfliehen und eine stressfreie Zeit genießen können. Sie werden sich auch gut fühlen und Ihrem Wohlbefinden einen großen Schub geben. Machen Sie an diesem Tag ein leichtes Training, schwimmen Sie, gehen Sie in die Sauna, in den Whirlpool oder ins Dampfbad. Eine Massage wäre schön, und wenn Sie Zugang zu einer solchen haben, wird Ihnen ein türkisches Bad eine belebende Erfahrung bieten. Versuchen Sie, dies mindestens einmal im Monat zu tun, es ist ein ausgezeichneter Stresskiller.

Die 5 Tipps hier werden Ihnen helfen, Ihren Stresspegel deutlich zu reduzieren, aber sie werden nur dann für Sie arbeiten, wenn Sie sie in die Tat umsetzen. Probieren Sie sie aus – Sie werden über die Ergebnisse erstaunt sein!

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Angstattacken – was sind die Symptome?  Hier klicken
  2. Was Sie bei Angstattacken tun können?  Hier klicken
  3. Was kann man auf Wikipedia zum Thema Stress nachlesen? Hier klicken
  4. Motivation – 8 Schritte auf dem Weg zum Erfolg  Hier klicken

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video auf YouTube ansehen

Stress abbauen-Stress-Depression-Angst-Psychische Gesundheit-Gesundheit-Gesundheit und Fitness-Wellness-Selbsthilfe

Stress schnell und einfach mit Tipps von Dr. Heart abbauen

1 Gedanke zu „Stress schnell und einfach abbauen“

  1. vielen Dank derzeit wie für mich persönlich gemacht. Ich hatte vor 2 Wochen meinen eigenen Notfall auf Arbeit. Blutdruck 235/115 ab ins KH mit Hubschrauber, Verdacht Herzinfarkt. Gott sei Dank alle Hilfe zur rechten Zeit nun fahre ich in Kürze zur Reha und verkürze dann meine Arbeitszeit auf 4 h vorerst. Ich arbeite selbst im Pflegeheim und habe in den letzten Jahren übertrieben mit Arbeit und selbst im privaten Bereich auf Grund kranker und alter Eltern ( über 80) bin selbst 56.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.