Schwarzkümmel Öl Wirkung und Erfahrungen

Schwarzkümmel Öl Wirkung Schwarzkümmel Öl Erfahrungen. Was ist Schwarzkümmelöl? Schwarzkümmelöl, auch Kalonjiöl oder Nigella Sativaöl genannt, stammt aus der Pflanze Nigella Sativa. Diese wunderschöne Blütenpflanze stammt aus Südwestasien. Schwarzkümmelöl ist in Afrika, Osteuropa und dem Nahen Osten sehr weit verbreitet.

Trotz seiner in jüngster Zeit gestiegenen Popularität wird Schwarzkümmelöl seit Jahrhunderten verwendet. Nigellasamen wurden im Alten Testament als Heilmittel für „alles andere als den Tod“ erwähnt.  König Tut wurde sogar mit einigen der Samen begraben.
Die Einsatzmöglichkeiten von Schwarzkümmelöl sind sehr vielfältig.

Schwarzkümmel Öl Wirkung und Einsatzmöglichkeiten

Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für Schwarzkümmelöl, unter anderem als Zutat in Currys, Salatdressings und Smoothies. Es hat einen bitteren, pfeffrigen Geschmack, der mit verbrannten Zwiebeln, Sesam und Mohn verglichen wurde. Sie brauchen nur ein bis drei Esslöffel pro Tag, also denken Sie eher an ein aromatisches Öl, nicht an ein Speiseöl. Viele der Verbraucher nehmen Schwarzkümmel Öl in Kapselform zu sich. Auf diese Art kann man dieses tolle Produkt zu jeder Zeit ganz bequem einnehmen.

Schwarzkümmel Öl Wirkung bei Haarausfall

Auch die topische Anwendung von Schwarzkümmelöl ist beliebt. Eine gängige Methode ist die Verwendung von Schwarzkümmelöl zur Behandlung des Haarnachwuchses. Schwarzkümmelöl hat antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften.  So wird die Gesundheit der Kopfhaut erhalten, indem es irritierende Hautprobleme wie Ekzeme und Schuppen lindert.

Es enthält auch die Antihistaminika Nigellon und Thymoquinon. Menschen, die an androgener Alopezie (männliche oder weibliche Haarausfall) oder Alopezie areata (fleckiger Haarausfall) leiden, nehmen oft Antihistaminika (auch Histamin-Rezeptorblocker oder Histamin-Rezeptorantagonisten), um ihr dünner werdendes Haar nachwachsen zu lassen. Die Massage von Schwarzkümmelöl in die Kopfhaut ist ein einfacher Weg, um dieselben Antihistaminika aufzunehmen. Es müssen dazu keine Medikamente verschrieben werden müssen. Schwarzkümmelöl ist auch in Kapselform für diejenigen erhältlich, die nicht damit kochen oder es topisch anwenden.

Schwarzkümmel Öl Wirkung bei Gewichtsabnahme

Der vielleicht attraktivste Vorteil von Schwarzkümmelöl ist, dass es bei der Gewichtsabnahme helfen kann. Im Internet findet man seriöse veröffentlichte Studien, welche Auswirkungen die Verabreichung von adipösem Frauen-Nigella-Sativa-Öl (Schwarzkümmelöl) auf ihr Körpergewicht und ihren Stoffwechsel hatte. Teilnehmer, die Schwarzkümmelöl zu sich nahmen, machten die Erfahrung, dass ihr Gewicht und ihr Taillenumfang „signifikant abnahmen“ im Vergleich zu Frauen in der Placebogruppe.

Schwarzkümmel Öl das Superfood

Allerdings kann man nicht einfach Schwarzkümmelöl zu sich nehmen und erwarten, dass man einfach abnimmt. Der Grund, warum dieses Superfood funktioniert, ist wahrscheinlich, dass es sich um die zugrunde liegenden Probleme handelt, die Fettleibigkeit verursachen. Es könnten Entzündungen das Problem sein. Denken Sie an Schwarzkümmelöl als ein Werkzeug zur Gewichtsabnahme und nicht an Ihre primäre Methode zur Gewichtsabnahme.

Wenn Sie unter Akne und Narbenbildung leiden, haben mehrere Studien ergeben, dass Schwarzkümmelöl bei der Vorbeugung zukünftiger Ausbrüche und der Beseitigung bestehender Aknenarben von Vorteil sein kann. Sehen Sie sich auch einmal an, was auf Wikipedia zum Thema zu lesen ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Natura Vitalis Shop

Wer noch keine Erfahrungen mit diesem tollen Öl gemacht hat, sollte es unbedingt einmal ausprobieren

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

 

Schwarzkümmel Öl Wirkung,Schwarzkümmel Öl Erfahrungen