Lebensmittelallergien erkennen

Lebensmittelallergien erkennen. In diesem Artikel werden wir uns auf eine der lästigsten Arten von Allergien konzentrieren, besonders auf Menschen, die gerne essen.

Sie gehen in die örtliche Pizzeria, bestellen zwei Scheiben mit extra Käse, setzen sich mit Ihrer Pizza an den Tisch und essen diese genüsslich. Ein paar Stunden später, nachdem Sie gerade noch rechtzeitig nach Hause gekommen sind, um Ihre Lieblingsserie zu sehen, fühlt sich Ihr Magen plötzlich an, als würde er wie ein Vulkan ausbrechen. Du rennst wie ein Verrückter gerade noch rechtzeitig ins Badezimmer, um das zu erleben, was die vollständige Entleerung deines Inneren zu sein scheint. Lesen Sie passend zum Thema auch den Beitrag „Allergien und Lebensqualität

Willkommen in der Welt der Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten

Lebensmittelallergien erkennen

Sollte das der Fall sein, nach dem Verzehr von ein paar Scheiben Pizza sind Sie höchstwahrscheinlich laktoseintolerant.  Laktoseintolerant ist nur eine Art der Nahrungsmittelallergie. Technisch gesehen können Sie gegen fast jede Art von Nahrung allergisch sein, aber es gibt einige, die häufiger vorkommen als andere.

Bevor wir weitermachen, lassen Sie uns genau definieren, was eine Lebensmittelallergie ist. Lebensmittelallergien können in 2 Kategorien eingeteilt werden. Die erste ist die Überempfindlichkeit. Dies ist eine Nebenwirkung des Immunsystems selbst und steht in keinem Zusammenhang mit einer tatsächlichen physikalischen Wirkung des Lebensmittels oder des Lebensmittelzusatzes. Diese Reaktionen werden durch Immunglobulin E (IgE) Antikörper verursacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die zweite Kategorie ist die Nahrungsmittelintoleranz. Dies wird tatsächlich durch die Nahrung selbst verursacht und ist nicht eine Funktion des Immunsystems selbst, das auf das Lebensmittel oder den Lebensmittelzusatzstoff überreagiert. Die Symptome einer Intoleranz können sehr ähnlich sein wie bei einer tatsächlichen Immunsymptomreaktion, aber die Ursachen sind ganz unterschiedlich.

Lebensmittelallergien erkennen

Von den beiden sind die tatsächlichen Reaktionen des Immunsystems am häufigsten, obwohl der Trend zu Unverträglichkeiten wie z.B. Laktoseintoleranz zu steigen scheint. Was bei Lebensmittelallergien tatsächlich passiert, ist, dass Menschen mit Allergien IgE-Antikörper gegen bestimmte Epitope im Lebensmittelallergen produzieren. Diese Antikörper binden an IgE-Rezeptoren auf den Mastzellen von Gewebe, die sich auf der Haut, dem Verdauungstrakt und den Atemwegen befinden.

Die Exposition dieser Antigene bewirkt die Freisetzung von Histaminen. Dies führt letztendlich zu Schleimsekretion und Muskelkontraktion, was dann zu einer Vielzahl von Symptomen führt, die von unangenehm über ernst bis schwerwiegend reichen können. Wie schwerwiegend?

Lebensmittelallergien erkennen und die allergische Reaktionen

Allergische Reaktionen auf Lebensmittel können fast unmittelbar nach der Nahrungsaufnahme tödlich verlaufen. Wahrscheinlich eine der häufigsten und gefährlichsten dieser Lebensmittelallergien sind Menschen, die gegen Erdnüsse allergisch sind.

Erst kürzlich, als dieses Schreiben erschien, starb ein Mädchen einfach daran, jemanden zu küssen, der kürzlich Erdnüsse gegessen hatte. So gefährlich können diese Allergien sein.

Weniger schwere Reaktionen auf Nahrungsmittelallergien sind oropharyngealer Juckreiz, Angioödem, Stridor, Husten, Dyspnoe, Keuchen und Dysphonie.

Abgesehen von Erdnüssen sind die häufigsten Lebensmittel, gegen die die Menschen allergisch sind, Baumnüsse und Schalentiere.

Leider ist der beste Weg, Lebensmittelallergien zu vermeiden, einen Lebensmittelallergietest durchzuführen und dann die Lebensmittel zu vermeiden, die im Test positiv sind.

 

Sehen Sie sich auch diese interessanten Beiträge an:

Lebensmittelallergien erkennen