Bekommen nur Teenager Akne?

BREITBANDBALSAM FÜR DIE PROBLEMHAUT > Hier Klicken

Akne ist eines der Hauptprobleme, mit denen Teenager konfrontiert sind. Unter bestimmten Umständen kann sie sich verheerend auf ihr soziales Leben, ihr Selbstwertgefühl und ihre psychische Gesundheit auswirken. Der Zustand der Akne kann von leicht bis schwer reichen und ist in einigen Fällen sehr schwer zu behandeln und zu verringern. Neben der Tatsache, dass Akne eine Hautkrankheit ist, die, gelinde gesagt, unangenehm ist, hat sie auch soziale und emotionale Auswirkungen. Dieser Effekt bringt eine Vielzahl von psychologischen Problemen mit sich, die das Leben von Teenagern auf unterschiedliche Weise verändern.

Ich erinnere mich an meine Akne

Wenn ich zurückdenke, erinnere ich mich an mein Akne-Problem und erinnere mich sehr deutlich daran, dass meine Freunde und Gleichaltrigen mir damals keine große Hilfe waren. Die Gesellschaft scheint auf diese Hauterkrankung am schlimmsten zu reagieren, wenn sich der Geist des Teenagers in seiner empfindlichsten Phase befindet. Dies ist ein Hauptgrund dafür, dass viele Teenager versuchen, gesellschaftliche Ereignisse zu vermeiden. Viele Teenager, die unter Akne leiden ziehen sich aus dem sozialen Leben zurück.

Ein großes Problem ist, dass einige Leute das Akne-Problem nicht verstehen, nur weil sie nie darunter gelitten haben. Dies führt offensichtlich zu einer schrecklichen Situation, in der der Teenager nicht nur wegen der Akne, unter der er leidet, verspottet wird, sondern er bekommt dies von anderen, die das Problem ganz offensichtlich nicht haben. In den letzten Jahren werden jedoch die Probleme, mit denen diejenigen konfrontiert sind, die unter Akne leiden, in größerem Umfang angesprochen und die sozialen und psychologischen Auswirkungen werden genauer untersucht.

Einige werden sagen, dass das Problem unsere Gesellschaft und die von ihr gesetzten Normen, die Definition von Schönheit oder Gesundheit in bestimmten Altersstufen und in bestimmten Kulturen ist. In einer Gesellschaft, in der so viel Wert auf das Äußere und die Einhaltung der „Norm“ gelegt wird, wurden höhere Standards gesetzt, was die Menschen tun und nicht akzeptieren. In der bestimmenden Phase seines Lebens ist der Teenager diesen sozialen Vereinbarungen extrem ausgesetzt, und dies führt zu Problemen mit dem Verständnis der Grenzen der Verbesserung und der Scham, die auf mangelnde Verbesserung folgt. Für Teenager ist dies sehr wichtig und scheint manchmal sogar entscheidend zu sein.

Viele Teenager ziehen sich zurück

Viele Teenager gewöhnen sich langsam an das, was andere Teenager über sie sagen, und werden innerhalb kurzer Zeit sehr kritisch gegenüber ihrem Aussehen. Es ist natürlich lächerlich, dass ein junger Mann sich selbst wegen einer Hautkrankheit verurteilt. Aber leider passiert das tatsächlich, und noch mehr, einige Teenager beginnen, inneren Hass gegen sich selbst zu entwickeln. Die Teenager leiden sehr unter dem sozialen Druck.

Bekämpfung von Akne

Die beste Lösung zur Erklärung und Bekämpfung von Akne und ihren sozialen Auswirkungen ist es, wenn ein Elternteil oder ein Vertrauter irgendeiner Art dem Teenager erklärt, dass Akne durch viele verschiedene Dinge verursacht wird. Viele verschiedene Faktoren tragen zur Entstehung von Akne bei. Bei Teenagern wird angenommen, dass Hormone der Hauptgrund sind. Hormone bewirken, dass der Körper überschüssiges Öl produziert, das wiederum die Poren verstopft und Pickel verursacht.

Diese Art von Situation kann durch eine regelmäßige Aknebehandlung gelöst werden. Die Eltern sollten auch erklären, dass das Essen bestimmter Nahrungsmittel und die Art und Weise, wie man sein Gesicht reinigt, ebenfalls wenig mit der Entwicklung von Akne zu tun hat.

Es ist sehr wichtig, den Teenager an diesem Punkt zu beruhigen, da er sehr wahrscheinlich mit übertriebenen städtischen Aknegeschichten bombardiert wird, die ein Gefühl erzeugen, als sei alles, was der Teenager tut, die Ursache der Akne, als sei es ein Fluch, den er nicht abschütteln kann.

 

Das wird dich bestimmt auch interessieren:

Akne-Nahrungsmittel-Teenager-Selbstwertgefühl-Hautkrankheit-Bekämpfung von Akne-Aknebehandlung-Pickel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.