Akupressur – Holen Sie sich Schmerzlinderung zu Hause

AkupressurAkupressur. Wir alle wissen, dass es Akupressur seit etwa 5.000 Jahren gibt. Diejenigen von uns, die sich mit Ganzheitlichkeit und Wellness beschäftigen, sind nach wie vor davon überzeugt, dass die in diesem Bereich durchgeführten Verfahren wirksamer sind als die Physiotherapie. Jedes Lebewesen hat eine Lebenskraft oder Energie, genannt Qi oder Chi (ausgesprochen „chee“). Wenn diese Energie, die entlang der Meridiane verläuft, im Gleichgewicht ist und frei fließt, befindet sich der Körper in einem Gesundheitszustand. Akupunkturpunkte erschließen die wichtigsten Energiebahnen des Körpers.

Akupressur und Schmerzlinderung

Wenn diese Energie blockiert oder mangelhaft ist, kann es zu Krankheiten kommen. Diese Energieunterbrechungen sind oft die Folge von Stress oder Verletzungen. Es wird angenommen, dass die Akupressur das Gehirn veranlasst, Endorphine freizusetzen. Endorphine spielen eine wichtige Rolle bei der Immunfunktion. Ebenso bei der Schmerzlinderung, dem Stressabbau und der Verlangsamung des Alterungsprozesses. Die Technik wurde vor Tausenden von Jahren in China entwickelt. Es wurden Beweise dafür gefunden, dass Akupressur sogar in der Steinzeit praktiziert wurde!

Akupressur wurde eingesetzt:

um postoperative Übelkeit und Erbrechen bei Kindern zu reduzieren, und um die Übelkeit bei Krebspatienten, die eine Chemotherapie erhalten zu reduzieren

Akupressur kann überall ohne spezielle Ausrüstung durchgeführt werden. Sie können sich selbst sicher mit dieser Technik behandeln, solange Sie die Richtlinien eines professionellen Akupressurpraktikers befolgen. Richtig durchgeführt, erhöht die Akupressur die Durchblutung. Die Akupressur reduziert Spannungen und Schmerzen und ermöglicht es dem Körper, sich zu entspannen.

Akupressur stärkt das Immunsystem und fördert das Wohlbefinden

Die Behandlung sollte langsam und sanft angewendet werden. Eine zu schnelle oder kräftige Anwendung kann vor allem im Bauchbereich zu Schäden führen. Besondere Sorgfalt und Vorsicht ist bei einer schwangeren Frau oder bei der Behandlung einer Person mit Verbrennungen, Infektionen und jüngsten Verletzungen geboten. Bei der Mehrheit der Patienten mit Rückenschmerzen ist die Behandlung effektiver als die Physiotherapie. Ohr-Akupressur kann verwendet werden, um Stress und Angst zu reduzieren.

Akupressur wird eingesetzt, um Angst und Schrecken bei Trauma-Opfern und in der präoperativen Versorgung zu reduzieren

Die Akupressur kann zur Behandlung all dieser Erkrankungen eingesetzt werden:

  • Spannungskopfschmerzen
  • Migräne-Kopfschmerzen
  • Kiefernschmerzen, Zahnschmerzen
  • Nacken- und Schulterschmerzen
  • Handgelenk, Hand, Arm, Schmerzen
  • Rückenschmerzen, Hüft-, Knie-, Knöchel- und Fußschmerzen
  • Erkältungen, Grippe, Halsschmerzen, Sinus-Infektion, Stimmverlust
  • Allergien
  • Angstzustände und Nervosität
  • Depressionen
  • Schlaflosigkeit
  • Ohnmacht
  • Schluckauf
  • Verbesserung von Gedächtnis und Konzentration
  • Angina, Herzklopfen und Bluthochdruck
  • Verstopfung, Durchfall, Sodbrennen und Magenschmerzen
  • PMS und schmerzhafte Perioden, Hitzewallungen, Schwangerschaftsbeschwerden, Morgenkrankheit
  • Bettnässen, Inkontinenz, Harnretention
  • Nasenbluten, Juckreiz, Asthma, Verminderte Libido, Kater

Hier sind ein paar Tipps zur Akupressur, die Sie ausprobieren können:

AkupressurBei Kopfschmerzen und Muskel- oder Gelenkschmerzen drücken Sie den fleischigen Teil Ihrer Hand zwischen Daumen und Zeigefinger. Halten Sie dies eine Minute lang gedrückt und wiederholen Sie es dann auf der anderen Seite. Bei Rückenschmerzen legen Sie sich auf den Rücken, wobei die Füße auf einem Sofa oder Stuhl angehoben sind. Platzieren Sie zwei Tennisbälle unter ihren unteren Rücken auf beiden Seiten ihrer Wirbelsäule. (Ich habe billige Tennisbälle in der Hundespielzeugabteilung.) Bleiben Sie in dieser Position für eine Minute oder früher, wenn es ihnen unangenehm wird.

Bei Knieschmerzen legen Sie einen Tennisball auf ein Kissen. Dann legen Sie Ihr Bein darüber, damit der Ball in die Falte hinter Ihrem Knie drückt. Finden Sie die empfindliche Stelle direkt unter ihrer Kniescheibe und leicht außerhalb des Schienbeins. Drücken Sie mit den Fingerspitzen ca. eine Minute lang sanft hinein.

Sie können lernen, die Technik zu Hause zu machen, um eine professionelle Behandlung zu ergänzen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie von Krankheiten oder Schmerzen betroffen sind und nicht bald zum Arzt gehen können

Lesen Sie auch, was auf Wikipedia zum Thema zu lesen ist

Video Quelle: YouTube        Einfach besser leben

Ein Gedanke zu „Akupressur – Holen Sie sich Schmerzlinderung zu Hause

Kommentarfunktion geschlossen